Der vorläufige Kursplan für die 9. Chili Open ist online. Für alle die sehen wollen wie und wo in eineinhalb Wochen gespielt wird, hier könnt ihr eurer Informationslust frönen:

current

„Völlig unerwartet hat Gordian den ersten Platz bei der Vereinsmeisterschaft 2011 erreicht.“ Mit dieser leicht ironischen Aussage beendete unser Vereinspräsident Jon die diesjährigen Vereinsmeisterschaften. Eigentlich war allen teilnehmenden Vereinsmitgliedern schon im Vorhinein klar, dass sie entweder verdammt gut spielen müssen oder Gordian gewinnt. Gordian wollte sogar den Wanderpokal gar nicht erst mitbringen und gleich in seinem Zimmer stehen lassen. Natürlich konnten wir das nicht zulassen und so wurde er ihm nach dem Turnier wieder ausgehändigt.

Trotz Gordians genereller Übermacht war die Konkurrenz recht groß und das Ziel von so manchem, hieß noch immer Vereinsmeister zu werden. Vor allem war es nicht direkt von Anfang an klar, ob es Gordian dieses Mal wieder gelingt, alle anderen hinter sich zu lassen.  Zum Glück war das Wetter unseren Heads Up Spielern freundlich gesinnt und wartete mit genialem Sonnenschein auf. Morgens um halb neun fehlten dann nur die Langschläfer und natürlich unsere international Beschäftigten.

Am 2.7.11 riefen die headsup Freiburg zu ihrem ersten GermanTour- Turnier.

Der erste Vollwaldkurs Deutschlands, nur ca. 15 Minuten vom schönen Freiburg entfernt, war Schauplatz eines illustren Aufgebots von insgesamt 27 Startern, die auf zweimal 18 Bahnen den Launch des Kurses bei der 1. Heuweilermer Dorf Challenge zelebrierten.

Beim Playersmeeting am Traktor wurden zwar alle Spieler vorgewarnt, ahnten aber noch nicht im Ansatz auf was sie sich da eingelassen hatten- einen äußerst abwechslungsreichen Kurs mit engen Schneisen, bergauf und bergab, mühevoll gepflegten Fairways und gemeinsten Korbpositionen, der jeden Teilnehmer mit jedem Wurf und jeder neuen Bahn forderte.

Für alle die mit dem Auto kommen hier eine kleine Wegbeschreibung in Stichworten:

A5 Richtung Basel --> Ausfahrt Freiburg Nord --> in Richtung Gundelfingen, Glottertal, Waldkirch, Denzlingen, etc. --> auf der Schnellstraße in Richtung Glottertal, Waldkirch --> Ausfahrt in Richtung Glottertal --> ca. 300m nach der Ausfahrt rechts abbiegen nach Heuweiler --> bis zur Dorfmitte (Brunnen) --> links den Berg hoch in Richtung Kirche --> so weit geradeaus hoch bis auf der rechten Seite ein Parkplatz kommt --> hier parken und zum Turnier HQ laufen.

Wer über den Schwarzwald kommt, am besten über St. Märgen, St. Peter, Glottertal fahren. Das ist vom Schwarzwald um einiges kürzer wie über das Höllental und Freiburg. Wenn man von Glottertal kommt, ist es die zweite Abfahrt auf der linken Seite nach der Tankstelle am Glottertäler Ortsausgang. Danach wie oben ab Dorfeinfahrt.

Ab der Einfahrt zum Dorf werden höchstwahrscheinlich Schilder zum Parkplatz stehen. Ab dem Parkplatz ist der Weg zum Turnier HQ ausgeschildert.

Für die Örtlichkeiten in Heuweiler, hier eine kleine Karte:

KarteWeg

Heuweilermer Dorf Challenge auf einer größeren Karte anzeigen

Zeitplan HDC:

Freitag (offenes Training): 

 
11:00 – Open End Kurs fürs Training geöffnet
16:00 – 19:00 Anmeldung offen
Samstag:  
08:00 – 09:00 Anmeldung
09:00 Players Meeting Runde 1
09:30 – 12:30 Runde 1
12:30 – 13:30 Mittagessen
13:30 Players Meeting Runde 2
14:00 – 17:00 Runde 2
17:30 Siegerehrung
Sonntag: Doubles Turnier nach Absprache am Sonntag